Wie kann ich .xfdl-Dateien ändern? (Update Nr. 1)

  • Die Dateierweiterung .XFDL identifiziert XFDL formatierte Dokumentdateien. Diese gehören zum XML-basierten Dokument- und Vorlagenformatierungsstandard. Dieses Format ist genau wie das XML-Dateiformat. Es enthält jedoch eine Verschlüsselungsstufe für die sichere Kommunikation.

    Ich kann XFDL-Dateien mit einem Datei-Viewer anzeigen, den ich gefunden habe href = "http://www.e-publishing.af.mil/viewerdownload.asp" rel = "noreferrer"> hier . Ich kann diese Dateien auch ändern und speichern, indem Sie Datei: Speichern / Speichern unter ausführen. Ich möchte jedoch diese Dateien im laufenden Betrieb ändern. Irgendwelche Vorschläge? Ist das überhaupt möglich?

    Update # 1: Ich habe nun erfolgreich .xfdl in eine XML-Datei entschlüsselt und entpackt, die ich dann bearbeiten kann. Nun suche ich nach einer Möglichkeit, die geänderte XML-Datei wieder in base64-gzip (mit Ruby oder der Befehlszeile)

    zu kodieren
    18 April 2015
    FarshidMadhumitha
3 answers
  • Wenn die Kodierung base64 ist, ist dies die Lösung, auf die ich im Web gestoßen bin. link :

    " Dekodieren von XDFL-Dateien, die mit 'coding = base64' gespeichert wurden. Mit:

     application/vnd.xfdl;content-encoding="base64-gzip"
     

    sind einfache base64-kodierte gzip-Dateien, die durch einfaches Dekodieren und anschließendes Entpacken leicht in XML wiederhergestellt werden können Unter Ubuntu:

     sudo apt-get install uudeview uudeview -i yourform.xfdl gunzip -S "" < UNKNOWN.001 > yourform-unpacked.xfdl 
     

    Der erste Befehl installiert uudeview, ein Paket, das ua base64 decodieren kann Dieser Schritt kann nach der Installation übersprungen werden.

    Wenn Ihr Formular als "yourform.xfdl" gespeichert wird, decodiert der Befehl uudeview den Inhalt als "UNKNOWN.001" Die xfdl-Datei enthält keinen Dateinamen. Die Option '-i' macht uudeview nicht mehr aktiv. Entfernen Sie diese Option, um die Kontrolle zu verbessern.

    Mit dem letzten Befehl wird die decodierte Datei in eine Datei gezippt hieß "yourform-unpacked.xfdl". "

    Ano Mögliche Lösung - hier

    Seite Hinweis: Blockiert in Anführungszeichen & lt; Code & gt; funktioniert nicht für lange Code-Strings

    05 August 2008
    rcollyer
  • Die einzige Antwort, die mir jetzt einfällt, ist - lesen Sie das Handbuch zu uudeview.

    So gern ich Ihnen helfen möchte, bin ich kein Als Experte auf diesem Gebiet müssen Sie also warten, bis jemand besseres Wissen hierher bringt, um Ihnen zu helfen.

    In der Zwischenzeit kann ich Ihnen Links zu Dokumenten geben, die Ihnen möglicherweise weiterhelfen :

    Tut mir leid, wenn Ihnen das nicht hilft.

    27 January 2013
    rcollyer
  • Sie müssen Ruby dafür nicht verlassen, sondern können das Base64-Modul in Ruby verwenden, um das Dokument folgendermaßen zu codieren:

     irb(main):005:0> require 'base64'
    => true
    
    irb(main):007:0> Base64.encode64("Hello World")
    => "SGVsbG8gV29ybGQ=\n"
    
    irb(main):008:0> Base64.decode64("SGVsbG8gV29ybGQ=\n")
    => "Hello World"
     

    Sie können gzip / gunzip auch mit dem Kernel # -System aufrufen:

     system("gzip foo.something")
    system("gunzip foo.something.gz")
     
    07 February 2016
    Markus SafarMHop