Was bedeuten die Ergebniscodes in SVN?

  • Was bedeuten die Ergebniscodes in SVN? Ich brauche eine kurze Referenz.

    11 October 2011
    Pops
9 answers
  • Weitere Informationen finden Sie im SVNBook: " Status von Arbeitskopie-Dateien und -Verzeichnissen ".

    Die allgemeinen Statusangaben:

    U : Arbeitsdatei wurde aktualisiert.

    G : Änderungen am Repo wurden automatisch in die Arbeitskopie eingefügt

    M : Arbeitskopie wird geändert

    C : Diese Datei steht im Konflikt mit Version im Repo

    ? : Diese Datei steht nicht unter Versionskontrolle

    ! : Diese Datei unterliegt der Versionskontrolle, fehlt oder ist jedoch unvollständig.

    A : Diese Datei wird der Versionskontrolle hinzugefügt (nach dem Festschreiben) )

    A + : Diese Datei wird verschoben (nach dem Festschreiben)

    D < / strong>: Diese Datei wird gelöscht (nach dem Festschreiben)

    S : Dies bedeutet, dass die Datei oder das Verzeichnis vom Pfad der restlichen Arbeitskopie (mithilfe von svn switch) zu einem -Zweig

    I : Ignoriert

    X : Externe Definition

    ~ : Typ geändert

    R : Artikel wurde in Ihrer Arbeitskopie ersetzt. Dies bedeutet, dass die Datei zum Löschen geplant wurde und anschließend eine neue Datei mit demselben Namen zum Hinzufügen geplant wurde.

    L : Element ist locked

    E : Das Element war so vorhanden, wie es von einem svn-Update erstellt worden wäre.

    11 March 2015
    bahrep
  • Beachten Sie auch, dass ein Ergebniscode in der zweiten Spalte auf die Eigenschaften der Datei verweist. Zum Beispiel:

     U   filename.1
     U  filename.2  
    UU  filename.3
     

    Dateiname.1: Die Datei wurde aktualisiert
    Dateiname.2 : Eine Eigenschaft oder Eigenschaften in der Datei (wie z. B. svn: keywords) wurde aktualisiert.
    Dateiname.3: Sowohl die Datei als auch ihre Eigenschaften wurden aktualisiert

    17 August 2008
    Matt Miller
  • Sie können eine Liste immer abrufen, indem Sie Folgendes ausführen:

     svn status --help
     
    17 May 2011
    Taryn East
  • Es gibt auch den Status 'E'

    E = Datei vor dem Update vorhanden

    Dies kann passieren, wenn Sie manuell einen Ordner erstellt haben, der durch ein Update erstellt worden wäre.

    23 May 2012
    Jono D
  • Ich möchte etwas zum Status "G" sagen.

    G: Änderungen am Repo wurden automatisch in die Arbeitskopie eingefügt

    Ich denke, die obige Definition ist nicht klar, es kann ein wenig Verwirrung entstehen, da alle Dateien automatisch in die Arbeitskopie eingefügt werden. Die richtige sollte sein:

    U = Element (U) wurde in der Repository-Version aktualisiert

    G = Lokale Änderungen der Artikel ( G) mit Repository bearbeitet

    C = lokale Änderungen (C) des Elements (C) zusammen mit Repository

    D = Artikel (D) aus Arbeitskopie gelöscht

    A = Artikel (A) zur Arbeitskopie

    10 May 2012
    Elie Xu
  • Normalerweise verwende ich svn über eine GUI, entweder meine IDE oder einen Client. Deshalb kann ich mich nie an die Codes erinnern, wenn ich auf die Befehlszeile zurückgreifen muss.

    Ich finde dieses Spickzettel eine große Hilfe: Subversion-Spickzettel

    28 January 2013
    UberAlex
  • Schauen Sie in der Subversion-Buchreferenz nach: "Status der Arbeitskopie-Dateien und -Verzeichnisse"

    Sehr zu empfehlen für alle, die mit SVN so ziemlich alles tun.

    13 January 2016
    bahrep
  • SVN-Statusspalten

     $ svn status
    L index.html
     

    Die Ausgabe des Befehls ist in sechs Spalten aufgeteilt, jedoch Das ist nicht offensichtlich, weil die Spalten manchmal leer sind. Vielleicht wäre es sinnvoller gewesen, die leeren Spalten mit Strichen zu kennzeichnen, wie ls -l, anstatt nichts. Dann würde zum Beispiel L index.html wie --L--- index.html aussehen, was es offensichtlich macht, dass die einzige Information, die wir haben, in der dritten Spalte die des Sperrens ist. Wie auch immer, sobald Sie wissen, dass es mehr Sinn ergibt.

    SVN-Status erste Spalte: A, D, M, R, C, X, I,?,!, ~

    Die erste Spalte zeigt an, dass ein Element hinzugefügt, gelöscht oder anderweitig geändert wurde.

        Keine Änderungen.

     A  Element ist für das Hinzufügen geplant.

     D  Element ist zum Löschen geplant.

     M  Artikel wurde geändert.

     R < / code> Artikel wurde in Ihrer Arbeitskopie ersetzt. Dies bedeutet, dass die Datei zum Löschen geplant wurdeDann wurde eine neue Datei mit demselben Namen zum Hinzufügen angesetzt.

     C  Der Inhalt (im Gegensatz zu den Eigenschaften) des Elements steht im Konflikt mit Aktualisierungen, die von erhalten werden Repository.

    X Das Element steht im Zusammenhang mit einer externen Definition.

    I Element wird ignoriert (z. B. mit der Eigenschaft svn: ignore).

    ? Artikel steht nicht unter Versionskontrolle.

    ! Element fehlt (z. B. haben Sie es ohne Verwendung von svn verschoben oder gelöscht). Dies zeigt auch an, dass ein Verzeichnis unvollständig ist (eine Überprüfung oder ein Update wurde unterbrochen).

    ~ Das Element wird als eine Objektart (Datei, Verzeichnis) versioniert , link), wurde jedoch durch ein anderes Objekt ersetzt.

    Zweite Spalte des SVN-Status: M, C

    Die zweite Spalte zeigt den Status der Eigenschaften einer Datei oder eines Verzeichnisses an.

        Keine Änderungen.

     M  PrDie Optionen für dieses Element wurden geändert.

     C  Die Eigenschaften dieses Elements stehen in Konflikt mit den aus dem Repository erhaltenen Eigenschaftsaktualisierungen.

    Dritte Spalte des SVN-Status: L

    Die dritte Spalte wird nur gefüllt, wenn das Arbeitskopienverzeichnis gesperrt ist (eine svn-Bereinigung sollte normalerweise ausreichen, um es zu löschen)

        Artikel ist nicht gesperrt.

    L Artikel ist gesperrt.

    SVN-Status vierte Spalte: +

    Die vierte Spalte wird nur gefüllt, wenn das Element für die Addition mit Historie geplant ist.

        Kein Verlauf mit Commit geplant.

    + Historie mit Commit geplant.

    SVN-Status fünfte Spalte: S

    Die fünfte Spalte wird nur gefüllt, wenn die Arbeitskopie des Elements relativ zum übergeordneten Element

    gewechselt wird

        Element ist ein untergeordnetes Element des übergeordneten Verzeichnisses.

    S Element wird gewechselt.

    SVNStatus sechste Spalte: K, O, T, B

    Die sechste Spalte enthält Sperrinformationen.

        Wenn –show-updates verwendet wird, ist die Datei nicht gesperrt. Wenn –show-updates nicht verwendet wird, bedeutet dies lediglich, dass die Datei in dieser Arbeitskopie nicht gesperrt ist.

    K Die Datei ist in dieser Arbeitssperre gesperrt Kopie.

    O Datei ist entweder von einem anderen Benutzer oder in einer anderen Arbeitskopie gesperrt. Dies wird nur angezeigt, wenn –show-updates verwendet wird.

    T Die Datei wurde in dieser Arbeitskopie gesperrt, die Sperre wurde jedoch gestohlen und ist ungültig. Die Datei ist derzeit im Repository gesperrt. Dies wird nur angezeigt, wenn –show-updates verwendet wird.

    B Die Datei wurde in dieser Arbeitskopie gesperrt, die Sperre wurde jedoch aufgehoben und ist ungültig . Die Datei ist nicht mehr gesperrt. Diese Meldung wird nur angezeigt, wenn –show-updates verwendet wird.

    SVN-Status - siebte Spalte: *

    Die veraltete Informationen werden in t angezeigt

    28 April 2017
    Spyryto
  • Wann immer Sie keinen Zugriff auf Dokumentation haben ( SVNBook ) Geben Sie (Linux) ein:

     svn help status | grep \'\?\'
    svn help status | grep \'\!\'
    svn help status | grep \'\YOUR_SYMBOL_HERE\'
     

    oder fügen Sie die folgende Funktion in Ihre ~ / .bashrc-Datei ein :

     svncode() {
      symbol=$1
      [ $symbol ] &&  svn help status | grep \'$(echo $symbol)\' || \
      echo "usage: svncode <symbol>"
    }
     

    Was bedeuten die Ergebniscodes in SVN?

    14 January 2016
    Alan