Gibt es Computer-Vision-Algorithmen, die speziell auf Tiefenbilder abzielen?

  • Ich habe nach Markererkennungsalgorithmen zur Verwendung mit einer Kinect-basierten Anwendung gesucht, und der Großteil der Arbeit, die ich finden konnte, konzentriert sich offensichtlich auf die Featureerkennung in "normalen" Bildern .

    Die kinect-Hardware bietet jedoch (im Wesentlichen nach dem Anpassen) einen Tiefenwert von 11 Bit pro Pixel.

    Dieses Tiefenbild enthält auch verschiedene visuelle Artefakte aus den Schatten, die um die Ränder von Objekten geworfen werden (siehe beispielsweise den starken schwarzen Rand in diesem Video http://www.youtube.com/watch?v=-q8rRk8Iqww&feature=related ).

    Während einige traditionell sind Machine Vision-Techniken (z. B. Kantenerkennung) funktionieren gut damit, andere nicht, und es scheint, dass es wenig Informationen im Netz gibt, die dies besprechen.

    Als einfaches Beispiel: Die Verwendung des Tiefenwerts macht es einfach, die Orientierung eines Markierungsblocks zu erkennen, sobald Sie ihn gefunden haben.

    Also hat a Haben Sie schon irgendwelche Diskussionen / Papiere / usw. gesehen, die die Verarbeitung eines Tiefenbildes zur Erkennung von Merkmalen abdecken?

    Kann jemand einen guten Algorithmus zum Erkennen von "Tiefen" -Markern (effektiv Origami-Blöcken anstelle von gedruckte s / w-Marker)?

    Was ich bisher gemacht habe, war das Adhoc-Experimentieren mit opencv, um die Bilder zu verarbeiten, aber das ist nicht annähernd stabil oder schnell genug.

    Wenn Sie einen Link zu einem kommerziellen Bildverarbeitungsprodukt ohne Testversion herstellen, geben Sie bitte in Ihrer Antwort an, warum Sie es für angemessen halten.

    16 April 2012
    Doug
2 answers