K von N Verschlüsselung

  • Ein Freund hat mir gerade gezeigt, wie man Vorhängeschlösser kombiniert, um eine Sperre zu erzielen, die geöffnet wird, wenn k von n ausgesprochen wird.

    Ich habe mich gefragt, ob es etwas Ähnliches für die Verschlüsselung gibt. Mit n oder weniger öffentlichen Schlüsseln wird ein Teil der Daten verschlüsselt, so dass eine Entsperrung nur möglich ist, wenn mindestens k aus n bestimmten privaten Schlüsseln zugewiesen wird.

    Ich habe erprobte Ideen des Stapelns der normalen Verschlüsselung mit öffentlichen Schlüsseln, jedoch ohne Erfolg. Ich bin sicher, dass jemand zu diesem Thema recherchiert haben muss, aber ich habe keine Ahnung, wie so etwas heißt. Möglicherweise ist es sogar über Standardverschlüsselungsbibliotheken allgemein zugänglich.

    09 August 2016
    otusThomas Ahle
2 answers
  • Ja, es heißt geheime Freigabe .

    01 June 2012
  • Ich kenne nichts, das dies tut.

    Ich denke, Sie könnten ein Datenschema mit hohen Redundanz- und Rekonstruktionsattributen verwenden, wie beispielsweise ein CRC-Algorithmus mit Eigenschaften, bei denen bei 2/3 der Bytes die gesamte Eingabe rekonstruiert werden kann. Kodieren Sie das 1., 4., 7. Byte usw. mit einer Taste, die 2., 5. usw. mit der zweiten und 3., 6. usw. mit der dritten.

    Alles in allem Ich glaube nicht, dass die Computerverschlüsselung wirklich so funktioniert. Sie unterscheidet sich grundlegend von einem Vorhängeschloss, das ein Zugriffssteuerungsschema ist und kein Datenversteck.

    01 June 2012