mailto-Link für große Körper

  • Ich habe eine Seite, auf der ein Benutzer verschiedene Absätze auswählen kann. Wenn auf den Link (oder die Schaltfläche) geklickt wird, wird eine E-Mail geöffnet, die alle Absätze in den E-Mail-Text der E-Mail eingefügt, adressiert und den Betreff ausgefüllt wird. Der Text kann jedoch für einen mailto-Link zu lang sein.

    Irgendwelche Möglichkeiten?


    Wir haben darüber nachgedacht, dass ein SP vom SQL Server ausgeführt wird, aber der Benutzer braucht eine nette Möglichkeit, die E-Mail zu "sehen", bevor sie 50 leitende Angestellte mit Elementen vernichten, die nicht gesendet werden sollten ... und von Natürlich geht es darum, IT für IT zu tun, anstatt Software zu programmieren. 80 (

    Wenn Sie Dinge für die IT zusammenstellen, muss dies nicht (manche meinen, sollte es nicht) nur ziemlich funktional sein. Mit anderen Worten, das ist kein Hundefutter Wir wachen auf, es ist nur das Hundefutter, das wir essen müssen.


    Wir fingen an, darüber zu reden und beschlossen, das "Mail-Formular" zu geben Wir genau das, wonach wir suchen.

    1. Ein ganz anderer Blick, um den Benutzer darauf hinzuweisen, dass die Waffe geladen ist und zielgerichtet ist.
    2. Möglichkeit, Text in der E-Mail zu ändern / hinzuzufügen.
    3. Kopie an sich selbst senden oder nicht.
    4. Kann schnell codiert werden .
    08 August 2018
    naideKyle Ballard
2 answers
  • Durch das Einfügen der Daten in ein Formular konnte ich den Körper aus 1800 Zeichen erstellen, lange bevor das Formular aufhörte zu arbeiten.

    Der Code sah folgendermaßen aus:

     <form action="mailto:youremail@domain.com">
        <input type="hidden" name="Subject" value="Email subject">
        <input type="hidden" name="Body" value="Email body">
        <input type="submit">
    </form>
     

    Bearbeiten : Das Beste Eine Möglichkeit, E-Mails von einer Webanwendung aus zu versenden, besteht natürlich darin, sie direkt von der Webanwendung aus zu senden, anstatt sich auf das Mailprogramm des Benutzers zu verlassen. Wie Sie festgestellt haben, ist das Protokoll zum Senden von Informationen an dieses Programm begrenzt, bei einer serverbasierten Lösung hätten Sie diese Einschränkungen natürlich nicht.

    08 August 2008
    Lasse Vågsæther Karlsen
  • Muss der E-Mail-Inhalt in der E-Mail enthalten sein? Könnten Sie den großen Inhalt irgendwo zentral speichern (Dateifreigabe / FTP-Site) und dann einfach einen Link zum Inhalt senden?

    Dadurch erhält der Empfänger einen zusätzlichen Schritt, aber Sie haben dies eine konsistente E-Mail-Größe, daher treten aufgrund unerwartet großer oder übermäßiger Inhalte keine Zuverlässigkeitsprobleme auf.

    08 August 2008
    Jay Mooney