64-Bit-Version von lzo.dll kompilieren

  • [Update] Ich habe seitdem erfolgreich kompiliert und alle anderen, die diese Binaries verfolgen, können sie von hier

    Ich kompiliere die Version 2.06 von lzo , indem Sie den folgenden Befehl über die Eingabeaufforderung von Visual Studio (2010) ausgeben

     b\win64\vc_dll.bat
     

    erzeugt lzo2.dll fehlerfrei. Dies sieht jedoch nicht so aus, als würde sie wirklich die 64-Bit-DLL erzeugen, da meine 32-Bit-C # -App immer noch Methoden referenzieren und Methoden aufrufen kann (erfolgreich)

    Wie kann ich die 64-Bit-Version kompilieren?

    Einige Kommentare zu dieser Frage sind möglicherweise veraltet, da sich die Frage jedoch geändert hat da es wieder auf die ursprüngliche Frage zurückgestellt wurde, als es sich intensiver beschäftigte, sodass ich die Antwort als Antwort markieren konnte

    30 November 2011
    wal
1 answer
  • Es ist fast sicher, dass Sie die falschen Compiler verwenden. Die 64-Bit-Kompilierung wird nicht durch ein Befehlszeilenflag gesteuert - es ist ein völlig anderes Toolset:

    Setzen Sie die Buildbefehle über die "Visual Studio x64 Win64-Eingabeaufforderung (2010)" ab finden Sie im Startmenü \ Programme \ Microsoft Visual Studio 2010 \ Visual Studio Tools.

    zB

      c:\> cd /d h:\temp\lzo-2.06 
     H:\temp\lzo-2.06> b\win64\vc_dll.bat
     
    22 November 2011
    Richard Harrison