cfscript Code Assist in CFBuilder

  • Ich verwende zunehmend cfscript und mag es, wenn es angemessen verwendet wird.

    Ein Problem ist, dass es keinen Code-Assistenten gibt Für cfscript in CF Builder schreibe ich also das Tag einer Funktion, um den Code Assist zu nutzen und dann in cfscript (das ist dumm) zu konvertieren.

    Zum Beispiel: addParam() ist das cfscript-Äquivalent von <cfqueryparam >. Ich erhalte Codeunterstützung, wenn ich die Tag-Version schreibe, aber nicht das Äquivalent des Skripts.

    Weiß jemand, ob in cfBuilder eine Code-Assist-Bibliothek für cfscript verfügbar ist? Oder ist dies nur ein Nachteil der Arbeit mit cfscript?

    Vielen Dank im Voraus!

    Jason

    22 November 2011
    Jason
1 answer
  • In Ihrem Beispiel wird kein natives CFScript verwendet. Es wird die von Adobe bereitgestellte Hacklösung verwendet, die einige Mängel bei der Abdeckung von CFScript-Tags durch CFScript bereitstellt, die als Bündel von CFCs im benutzerdefinierten Tagverzeichnis Ihrer Installation implementiert sind. Dieses Zeug ist nicht repräsentativ für CFML & amp; seine CFScript-Unterstützung als Ganzes.

    Ich finde, dass CFB Hinweise auf die meisten nativen Funktionen gibt ... ist dies für Sie nicht der Fall? Was ist, wenn Sie beispielsweise listAppend () versuchen? Bekommen Sie dazu Code-Assistent?

    AKTUALISIERUNG

    Ich frage mich, ob Sie in Ihrer Zeile eine entsprechende Warnung in CFB erhalten this:

     o = new Query();
     

    ? Ich mache standardmäßig. Ich muss einen Link zum CustomTags / com-Verzeichnis erstellen und dann diese Syntax verwenden:

     o = new com.adobe.Query();
     

    Dann p bekomme keine Warnung, und tatsächlich bekomme ich den Code-Assistenten, den du erwartest. Ich kann mich jedoch nicht dazu bringen, nur auf den nicht qualifizierten Pfad zu Query.cfc hinzuweisen.

    Nicht ideal. Oder vielleicht fehlt mir auch etwas.

    23 November 2011
    Adam Cameron