Routing in WCF-Datendiensten

  • Ich erstelle einen WCF-Datendienst auf einem EF 4.1-Code-First-Datenmodell, das mit einer mandantenfähigen Datenbank kompatibel ist. Um die Regeln für den Zugriff auf die Mandantenfähigkeit durchzusetzen, möchte ich, dass eine String-ID (die von allen MVC-basierten REST-Diensten erforderlich ist) als Teil der URL-Route übergeben wird. So habe ich zum Beispiel gerade eine Service-Route wie folgt:

    http://mysample.net/mysamplesvc.svc/Users

    Gibt alle Benutzer in der Datenbank ohne Filter zurück. Ich möchte dies nach Client partitionieren, indem die Client-ID als Teil der Anforderung wie folgt übergeben wird:

    http://mysample.net/mysamplesvc.svc/client123/Users

    Wenn es nicht übergeben wird- oder ist ungültig Ich werde es wie erforderlich behandeln. Ich sehe jedoch nirgendwo ein solches Beispiel. Ich denke, ich muss falsch suchen, da dies wie ein ziemlich gewöhnliches Szenario aussieht.

    TIA!

    22 November 2011
    RockyMountainHigh
1 answer