glGetString (GL_VENDOR) auf Hybrid-Grafikmaschinen

  • glGetString (GL_VENDOR) gibt "Intel" auf PC-Laptops mit NVIDIA- oder AMD-Karte und Intel-Grafik zurück. Gibt es eine Möglichkeit, die Herstellerzeichenfolge der höheren Endkarte programmgesteuert abzurufen?

    22 November 2011
    Carl
3 answers
  • Meinen Sie: "Gibt es eine feste oder vorgeschriebene Formatzeichenfolge, die die Hardware beschreibt?" - Nein. Sie erhalten jedoch (normalerweise) mehr Informationen mit glGetString(GL_RENDERER).

    22 November 2011
    Brett Hale
  • Ich denke, es ist nicht nur ein Problem der Herstellerzeichenfolge, sondern des Grafiktreibers im Allgemeinen. Da der Grafiktreiber tatsächlich die OpenGL-API implementiert, arbeiten Sie anscheinend standardmäßig mit der Intel-GPU. Versuchen Sie, einige Einstellungen des Betriebssystems so zu ändern, dass Sie tatsächlich mit der nVidia / AMD-Karte arbeiten. Dann sollte der Hersteller-String natürlich auch den entsprechenden Wert zurückgeben.

    05 December 2011
    Christian Rau
  • Ich hatte heute Abend ein ähnliches Problem. Vielleicht ist diese Lösung so, ich habe die Einstellungen in der nVidia-Systemsteuerung geändert - & gt; 3D-Einstellungen - & gt; Verwenden Sie nVidia Processor (so etwas, ich habe eine polierte Version des Systems). Grüße.

    05 December 2011
    martty